Jump to content
  • 0

Translation Errors / Missing Translations - German


Question

Edit 2: Weil nahezu alle 50+ Seiten hier komplett in Deutsch sind. Der Nexus Mod ist momentan in Version 1.1.0 für PoE mit Patch 3.07.1318 online,

 

Grobe Statistik zum Umfang der Texte:

7.000.000 Zeichen
1.000.000 Wörter
130.000 Zeilen

sowie unzählige kleine, mittlere, große und gravierende Verbesserungen gegenüber der mitgelieferten Übersetzung.

 

Weitere Verbesserungen könnt ihr hier, im nexus forum oder bei github (https://github.com/Xaratas/pillarsofeternity-german-patch-with-expansions) melden.

 

EDIT: There is also a German translation fix mod available on the Nexus.

 

As seen in "missing strings - masterlist" for the backer, the same thing for the final Version. Maybe a mod pins it.

Colors: Red remove, Green add

 
Item description:
Stilett, last sentence. Remove "mit".

Stilette sind sicherlich keine mächtige Waffen, aber mit leicht gepanzerte Gegner können mit ihnen schnell zur Strecke gebracht werden.

 

Item description:

Kettenrüstung (Chain armor): Line Itemtyp: Mittelere Rüstung

last description sentence contains ",." -> remove .

 

Button text: "Enchant" -> Verzaubern

 

Window "Handwerk": Box "Amount" -> Menge

Edited by Xaratas
Link to post
Share on other sites

Recommended Posts

  • 0

 

Gleich mal weitergeben:

 

Hi Dulachion,

 

Wow, we are humbled and absolutely comfortable with you guys working on this project. It betters everyone's experience who plays I.

 

In fact, if you guys are happy with it as you continue working on it, we'd like to see if it would be OK with us incorporating it into an upcoming patch. We'd of course want to add credits for all of the contributors too!

 

Thank you again so much for your efforts and interest and please pass along our thanks to everyone associated with the translation project. Again, we are very humbled by the offer to help.

 

BTW - If there are odd sentences or words you could use some help with, please don't hesitate to ask me. It might take me a little bit to respond, but I'd like to help you as much as I can.

 

Cheers!

Darren

 

At least indirect a dev in this thread :) Of course it is ok to integrate the fixes.

Link to post
Share on other sites
  • 0

Hab hier noch einen Fehler und zwei Änderungsvorschläge.

conversations\03_defiance_bay_ondra_gift\03_cv_marceno.stringtable
ID 52
<DefaultText>"Nein, lass man gut sein, behalte dein Geld."</DefaultText>
<DefaultText>"Nein, lass mal gut sein, behalte dein Geld."</DefaultText>

ID 66
<DefaultText>"Achtung vor Fortanero!"</DefaultText>
<DefaultText>"Hüte dich vor Fortanero!"</DefaultText>

Im englischen: "Beware Fortanero!".

ID 118
<DefaultText>"Hmm? Ach, natürlich ... Er wollte auf dem Schiff spielen, aber das konnte ich ihm nicht erlauben. Fortanero ist da sehr streng. Ich musste ihn fortjagen. Hatte ein bisschen schlechtes Gewissen ..."</DefaultText>
<DefaultText>"Hmm? Ach, natürlich ... Er wollte auf dem Schiff spielen, aber das konnte ich ihm nicht erlauben. Fortanero ist da sehr streng. Ich musste ihn fortjagen. Tat mir schon ein bisschen leid ..."</DefaultText>

Im englischen: "Felt a bit bad about it...". Da hört sich "Hatte ein bisschen schlechtes Gewissen" einfach falsch an finde ich.

Was meint Ihr? Ist das so in Ordnung?

Edited by Kirschrose
Link to post
Share on other sites
  • 0

Mir sind auch mit dem 0.0.7 doch noch einige Gegenstände mit Statuswert statt Bezeichnung aufgefallen. Zum Beispiel der Zweihänder "Gewandtheit +3" oder der Kampfstab "Entschlossenheit +3". Dazu eine Notiz "Tapferkeit +10" mit dem Text "Tapferkeit +15". Liegt das am Savegame oder sind die einfach noch nicht gefixt?

 

Im Dialog mit Mutter Ranga waren noch ein paar Schnitzer drin

 

Naja, du übersiehst da nur ein kleines Problemchen: das englische Original ist nämlich auch nicht sonderlich "mittelalterlich" verfasst, teilweise ganz im Gegenteil. Im englischen Original werden viele moderne und teilweise sehr Ausdrücke verwendet und es ist beileibe keine Shakespearesque Sprache im Original zu finden.

 

Es ist also die Frage, ob es hier rein um Übersetzungen geht oder darum, den ganzen Stil des Spiels zu ändern. Ich denke nicht, dass letzteres unsere Aufgabe hier ist oder sein sollte. Im Großen und Ganzen finde ich das "du" gar nicht mal so unpassend, bezogen auf den sonstigen Sprachgebrauch im Spiel. Aber das ist dann wiederum natürlich nur meine persönliche Meinung. ;)

Es gibt durchaus eine Erwartungshaltung an den Sprachstil, der sich nicht 1:1 übertragen lässt. Bestes Beispiel ist der Einsatz von Mundart. Das ist bei uns einfach nicht üblich, selbst wenn im Englischen Zwerge scheinbar immer schottischen Akzent haben müssen usw. Wie gut das ankommt, wenn man das mit deutschen Dialekten nachzustellen versucht, bekommst du in jeder Retrospektive zur deutschen Sprachausgabe von Baldur's Gate unter die Nase gerieben. Das hat Interplay auch mit einem eigenen Team in den USA lokalisieren lassen, die versucht haben, den Stil möglichst genau beizubehalten. Alles, was danach kam, haben sie dann doch lieber von deutschen Dienstleistern machen lassen. Micha ist weder der erste noch der einzige, dem das mit dem Siezen auffällt. Mehrere Generationen von Rollenspielern wurden mit "ihr" erzogen, da fällt sofort auf, wenn das jemand plötzlich anders macht. Nachdem er auch sonst vielfach kein glückliches Händchen bei der Wortwahl bewiesen hat, muss man davon ausgehen, dass er zumindest für dieses Genre kein gutes Sprachgefühl hat.

 

 

Korrekt. Damit hätte man einiges an Arbeit vor sich. Frage mich nur warum ein deutsche Übersetzer in Gottes Namen auf die Idee kommt bei einem Mittelalterspiel "Sie" zu verwenden?!

Gruß

 

 

Wenn das ein Muttersprachler war, wäre ich doch sehr verwundert. Da sind Sätze drunter, die machen selbst oder gerade in einem Fantasyszenario keinen Sinn. Außerdem ist das nicht die erste vermurkste Übersetzung von Paradox. Macht vermutlich irgendjemand in Schweden.

 

 

Da es im englischen "Beware Fortanero!" heißt, finde ich "Meide Fortanero!" hier passender.

 

"Meide" heißt "Geh ihm aus dem Weg". "Achtung vor" heißt einfach nur "Sei vorsichtig, wenn du auf ihn triffst". Beware ist eher letzteres. Hab Acht, hüte dich vor etwas, etc.

Edited by Avantenor
Link to post
Share on other sites
  • 0

Ich hätte nun eher "Hüte dich vor..." genommen.

 

Bei der Qualität der Übersetzungen kommt es auch darauf an, wie gut die vorbereitet wurden. Gab's Erklärungen zu den einzelnen Begriffen oder Szenen? Gibt es Längenbeschränkungen und wurden die mitgeteilt. Wurde von den Programmierern die unterschiedlichen Grammatikregeln berücksichtigt. Konnten die Übersetzer das Spiel selbst spielen etc... Letzteres ist eher selten der Fall. Zumindest heutzutage...

 

So schlecht ist die Übersetzung nicht, ich habe da schon schlimmeres gesehen. Nur die Enzyklopädie ist teilweise was gruselig, aber ganz so einfach dies zu übersetzen ist es wiederum auch nicht.

Link to post
Share on other sites
  • 0

Mir sind auch mit dem 0.0.7 doch noch einige Gegenstände mit Statuswert statt Bezeichnung aufgefallen. Zum Beispiel der Zweihänder "Gewandtheit +3" oder der Kampfstab "Entschlossenheit +3". Dazu eine Notiz "Tapferkeit +10" mit dem Text "Tapferkeit +15". Liegt das am Savegame oder sind die einfach noch nicht gefixt?

Die waren die Ersten die wir korrigiert haben, allein schon weil der erste Händler damit völlig verfehlt aussah. Entweder du hast die Orgnialdateien nicht mit dem Paket von Nexus überschrieben, oder du hast das Spiel bereits laufen gehabt. PoE ließt die Texte nur einmal zu beginn.

Edited by Xaratas
Link to post
Share on other sites
  • 0

 

Naja, du übersiehst da nur ein kleines Problemchen: das englische Original ist nämlich auch nicht sonderlich "mittelalterlich" verfasst, teilweise ganz im Gegenteil. Im englischen Original werden viele moderne und teilweise sehr Ausdrücke verwendet und es ist beileibe keine Shakespearesque Sprache im Original zu finden.

 

Es ist also die Frage, ob es hier rein um Übersetzungen geht oder darum, den ganzen Stil des Spiels zu ändern. Ich denke nicht, dass letzteres unsere Aufgabe hier ist oder sein sollte. Im Großen und Ganzen finde ich das "du" gar nicht mal so unpassend, bezogen auf den sonstigen Sprachgebrauch im Spiel. Aber das ist dann wiederum natürlich nur meine persönliche Meinung. ;)

Es gibt durchaus eine Erwartungshaltung an den Sprachstil, der sich nicht 1:1 übertragen lässt. Bestes Beispiel ist der Einsatz von Mundart. Das ist bei uns einfach nicht üblich, selbst wenn im Englischen Zwerge scheinbar immer schottischen Akzent haben müssen usw. Wie gut das ankommt, wenn man das mit deutschen Dialekten nachzustellen versucht, bekommst du in jeder Retrospektive zur deutschen Sprachausgabe von Baldur's Gate unter die Nase gerieben. Das hat Interplay auch mit einem eigenen Team in den USA lokalisieren lassen, die versucht haben, den Stil möglichst genau beizubehalten. Alles, was danach kam, haben sie dann doch lieber von deutschen Dienstleistern machen lassen. Micha ist weder der erste noch der einzige, dem das mit dem Siezen auffällt. Mehrere Generationen von Rollenspielern wurden mit "ihr" erzogen, da fällt sofort auf, wenn das jemand plötzlich anders macht. Nachdem er auch sonst vielfach kein glückliches Händchen bei der Wortwahl bewiesen hat, muss man davon ausgehen, dass er zumindest für dieses Genre kein gutes Sprachgefühl hat.

 

 

Korrekt. Damit hätte man einiges an Arbeit vor sich. Frage mich nur warum ein deutsche Übersetzer in Gottes Namen auf die Idee kommt bei einem Mittelalterspiel "Sie" zu verwenden?!

 

Gruß

 

 

Wenn das ein Muttersprachler war, wäre ich doch sehr verwundert. Da sind Sätze drunter, die machen selbst oder gerade in einem Fantasyszenario keinen Sinn. Außerdem ist das nicht die erste vermurkste Übersetzung von Paradox. Macht vermutlich irgendjemand in Schweden. 

 

 

 

Das war zu 100% ein Muttersprachler. Ob man jetzt der Meinung ist, dass der Sprachstil nicht passt, ist eine Sache, aber von der Grammatik her ist die Übersetzung in großen Teilen VIEL zu gut, um nicht von einem Muttersprachler zu stammen.

 

 

Zur "Gewöhnung": vielleicht wirds einfach mal Zeit, dass die "alten Hasen" auch mal was Neues lernen bzw. auch mal offen für was Neues sind, auch wenn es nur eine etwas moderne Sprache ist?! Wie ich auch schon erwähnt habe, ist das aber auch im englischen Original kein allzu typisches Fantasykauderwelsch, sondern relativ moderne Sprache. Dem trägt der Übersetzer meist ganz gut Rechnung und auch die Satzwendungen in der Übersetzung sind imo meist recht gut gelungen. 

 

Vielleicht wirds einfach mal Zeit anzuerkennen, dass Obsidian mit Pillars was "Neues" machen wollte, auch bei der Sprachwahl und -stil. ;)

35167v4.jpg

Link to post
Share on other sites
  • 0

Da es im englischen "Beware Fortanero!" heißt, finde ich "Meide Fortanero!" hier passender.

 

"Meide" heißt "Geh ihm aus dem Weg". "Achtung vor" heißt einfach nur "Sei vorsichtig, wenn du auf ihn triffst". Beware ist eher letzteres. Hab Acht, hüte dich vor etwas, etc.

 

Ich hätte nun eher "Hüte dich vor..." genommen.

 

Hmm okay, "Hüte dich vor..." ist wohl am besten. Werde es mal im anderen Post anpassen, dankö. :)

Edited by Kirschrose
Link to post
Share on other sites
  • 0

..\PillarsOfEternity_Data\data\localized\de\text\conversations\04_defiance_bay_brackenbury\04_cv_doemenal_door_guard.stringtable

 

Original

 

    <Entry>

      <ID>23</ID>
      <DefaultText>"Ah, you're [Player Name]? In that case, follow me."</DefaultText>
      <FemaleText />
    </Entry>
 
German
 
    <Entry>
      <ID>23</ID>
      <DefaultText>Ah, du bist [Player Race]? Wenn das so ist, dann folge mir.</DefaultText>
      <FemaleText />
    </Entry>
 
change to
 
    <Entry>
      <ID>23</ID>
      <DefaultText>Ah, du bist [Player Name]? Wenn das so ist, dann folge mir.</DefaultText>
      <FemaleText />
    </Entry>

 

..\PillarsOfEternity_Data\data\localized\de\text\conversations\companions\companion_cv_aloth_caed_nua.stringtable

 

Original

 

    <Entry>
      <ID>105</ID>
      <DefaultText>"Thank you, [Player Name]. This is a great burden off of my shoulders." His voice is solemn and quiet.</DefaultText>
      <FemaleText />
    </Entry>
 
German
 
    <Entry>
      <ID>105</ID>
      <DefaultText>"Ich danke dir, [Player Race]. Du hast mir eine große Last von den Schultern genommen." Seine Stimme ist feierlich und ruhig.</DefaultText>
      <FemaleText />
    </Entry>

 

change to

 

    <Entry>
      <ID>105</ID>
      <DefaultText>"Ich danke dir, [Player Name]. Du hast mir eine große Last von den Schultern genommen." Seine Stimme ist feierlich und ruhig.</DefaultText>
      <FemaleText />
    </Entry>
 
..\PillarsOfEternity_Data\data\localized\de\text\conversations\companions\companion_cv_kana_hub.stringtable
 
Original
 
    <Entry>
      <ID>80</ID>
      <DefaultText>"I suppose you're right. There are shameful deeds even in Rauatai's past... if not so large in scope." 
 
"Thank you, [Player Name]. You've given me much to think about." </DefaultText>
      <FemaleText />
    </Entry>
 
German
 
    <Entry>
      <ID>80</ID>
      <DefaultText>"Du hast wohl Recht. Selbst Rauatais Vergangenheit hat ihre Schandflecke ... wenn auch nicht in diesem Ausmaß." 
 
"Ich danke dir, [Player Race]. Du hast mir viel zum Nachdenken gegeben."</DefaultText>
      <FemaleText />
    </Entry>
 
change to
 
    <Entry>
      <ID>80</ID>
      <DefaultText>"Du hast wohl Recht. Selbst Rauatais Vergangenheit hat ihre Schandflecke ... wenn auch nicht in diesem Ausmaß." 
 
"Ich danke dir, [Player Name]. Du hast mir viel zum Nachdenken gegeben."</DefaultText>
      <FemaleText />
    </Entry>

 

Link to post
Share on other sites
  • 0

Wenn ich über Ostern Zeit finde, werde ich mich mal durch alle Haupt- und Nebenquests aus Akt 2 (+zugehöriger Gebiete) ackern, falls sich das sonst noch keiner vorgenommen hat?! 

Edited by LordCrash
35167v4.jpg

Link to post
Share on other sites
  • 0

Frage: Im Spiel gibt es Will-o-Wisp

 

Warum heißen die nicht Irrwisch oder Irrlicht? Da gibt es doch auf Deutsch für die Licht schwabbel schon Bezeichnungen, um im Spiel scheinen sie ja auch Irrlichter zu sein... also von Funktion und Stil her?

 

Oder hat das einen Grund?

Link to post
Share on other sites
  • 0

Habe da einen fehlenden String in der Deutschen cyclopedia gefunden

 

 <Entry>
      <ID>200</ID>
      <DefaultText />
      <FemaleText />
    </Entry>
    <Entry>
      <ID>201</ID>
      <DefaultText />
      <FemaleText />
    </Entry>

 

 

im Englischen steht an der stelle das hier.

 

 

<Entry>
      <ID>200</ID>
      <DefaultText>CUT - Damage Reduction</DefaultText>
      <FemaleText />
    </Entry>
    <Entry>
      <ID>201</ID>
      <DefaultText>CUT - When an attack hits for any amount of damage, it is initially reduced by the target's Damage Threshold, then further reduced by Damage Reduction.

Damage Reduction is a percentage reduction of incoming damage, making it more valuable against truly large amounts of damage from a single hit. Like Damage Threshold, Damage Reduction cannot reduce incoming damage 20% of the initial amount. When this minimum value is hit, you will see a MIN message in the combat log on the attack line.

Note that many suits of armor and many creatures will grant different Damage Reductions and Damage Thresholds against the different Damage Types. Lower Reductions protect against less damage, making the target more vulnerable to attacks of that type.</DefaultText>
      <FemaleText />
    </Entry>

 

Das fehlende Teil ist mir im Spiel bisher noch nicht aufgefallen, zum Glück. Da mein Englisch aber schlimmer ist als mein Deutsch, überlass ich das übersetzen lieber jemand anderen. *hust* Vielleicht wirds auch mit dem kommenden Patch behoben, mal schaun.

 

 

Editel:

 

@LordCrash

 

Ich bleibt beim Bestiarium. ^^ Wenn die schlimmsten Fehler weg sind, schau ich mir mal den Satzbau nochmal genauer an. Finde ich persönlich hier und da immer noch sehr verwirrend und komisch.

Edited by Cynthel Natal

~Many that live deserve death. And some that die deserve life. Can you give it to them? Then do not be too eager to deal out death in judgement.~

 

~I will not say, do not weep, for not all tears are an evil.~

 

Gandalf the grey
~By J.R.R. Tolkien~

Link to post
Share on other sites
  • 0

Warte auf modpaket 0.0.9 da heißen sie sicher Irrlicht.

 

@LordCrash Tu dir keinen Zwang an. ;) Ich nehm weiter nur das, an dem ich auch ingame vorbeikomme.

 

Ist euch schon mal aufgefallen das die längeren Seelengeschichten der Backer keine Fehler beinhalten? Scheinbar hatten die eine extra korrekturlesen Runde.

Edited by Xaratas
Link to post
Share on other sites
  • 0

Habe da einen fehlenden String in der Deutschen cyclopedia gefunden

 

 <Entry>

      <ID>200</ID>

      <DefaultText />

      <FemaleText />

    </Entry>

    <Entry>

      <ID>201</ID>

      <DefaultText />

      <FemaleText />

    </Entry>

 

 

im Englischen steht an der stelle das hier.

 

 

<Entry>

      <ID>200</ID>

      <DefaultText>CUT - Damage Reduction</DefaultText>

      <FemaleText />

    </Entry>

    <Entry>

      <ID>201</ID>

      <DefaultText>CUT - When an attack hits for any amount of damage, it is initially reduced by the target's Damage Threshold, then further reduced by Damage Reduction.

 

Damage Reduction is a percentage reduction of incoming damage, making it more valuable against truly large amounts of damage from a single hit. Like Damage Threshold, Damage Reduction cannot reduce incoming damage 20% of the initial amount. When this minimum value is hit, you will see a MIN message in the combat log on the attack line.

 

Note that many suits of armor and many creatures will grant different Damage Reductions and Damage Thresholds against the different Damage Types. Lower Reductions protect against less damage, making the target more vulnerable to attacks of that type.</DefaultText>

      <FemaleText />

    </Entry>

 

Das fehlende Teil ist mir im Spiel bisher noch nicht aufgefallen, zum Glück. Da mein Englisch aber schlimmer ist als mein Deutsch, überlass ich das übersetzen lieber jemand anderen. *hust* Vielleicht wirds auch mit dem kommenden Patch behoben, mal schaun.

 

Hm, das "CUT" zu Beginn macht mich stutzig. Vielleicht wurde der entsprechende String auch gestrichen und ist im englischen Original zwar noch da, aber ohne Verlinkung im Spiel? 

 

Wenn ich im Spiel in die englische Enzyklopädie schaue, ist der Text bei "Damage Reduction" auch anders als bei dir hier (und auch ohne "CUT" als Präfix). Daher gehe ich mal davon aus, dass die Strings hier in der Tat nicht verlinkt sind bzw. nicht im Spiel verwendet werden. Eine deutsche Übersetzung ist daher unnötig imo.

Edited by LordCrash
35167v4.jpg

Link to post
Share on other sites
  • 0

Ah interessant. Habe hier aber noch was gefunden wo fehlt.

 

Im Deutschen Ordner

 

<Entry>
      <ID>4</ID>
      <DefaultText />
      <FemaleText />
    </Entry>
    <Entry>
      <ID>5</ID>
      <DefaultText />
      <FemaleText />
    </Entry>

 

Im Englischen

 

<Entry>
      <ID>4</ID>
      <DefaultText>Sample Place</DefaultText>
      <FemaleText />
    </Entry>
    <Entry>
      <ID>5</ID>
      <DefaultText>Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry's standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book. It has survived not only five centuries, but also the leap into electronic typesetting, remaining essentially unchanged. It was popularised in the 1960s with the release of Letraset sheets containing Lorem Ipsum passages, and more recently with desktop publishing software like Aldus PageMaker including versions of Lorem Ipsum.</DefaultText>
      <FemaleText />
    </Entry>

 

 

Diesmal aber ohne das CUT davor, wenn ich das richtig sehe. Ich kanns nur nicht so ganz entziffern... da aber was von 1960 da steht, ist es wohl nicht Spielrelevant... furchtbar was da zwischen den Zeilen so versteckt wird. ^^´´

Edited by Cynthel Natal

~Many that live deserve death. And some that die deserve life. Can you give it to them? Then do not be too eager to deal out death in judgement.~

 

~I will not say, do not weep, for not all tears are an evil.~

 

Gandalf the grey
~By J.R.R. Tolkien~

Link to post
Share on other sites
  • 0

Ehrlich gesagt gibt es da so einige stringtables bzw. einzelne Strings, die offensichtlich nicht genutzt werden. Die ganzen Sprachfiles sehen teilweise aus wie aus einer Betaversion. "Aufgeräumt" hat da scheinbar keiner vor dem Release. So gibt es z.B. auch eine stringtable Datei namens "hidden_operative" im critical path Order für Akt 1, also dem Ordner für die Mainquest, die ganz offensichtlich nicht genutzt wird. Scheinbar ist das der Schere zum Opfer gefallen wie so manch anderes auch... ;)

 

Der "lore ipsum" string in deinem Post gehört sicherlich auch dazu. Das ist nur Standad-Platzhaltertext, wahrscheinlich für etwas, was geplant war, aber dann doch nicht genutzt wurde.

Edited by LordCrash
35167v4.jpg

Link to post
Share on other sites
  • 0

Eine Bitte:

Wenn ihr größere Änderungen über die Tage macht, nehmt die aktuelle Masterdatei als Stand der Übersetzung.

 

Die gibt es hier: https://github.com/phob/pillarsofeternity-german-patch/archive/master.zip

 

Ihr macht dadurch nicht nur euch weniger Arbeit sondern auch uns die eure Arbeiten dahin übertragen müssen.

(Das gilt natürlich nur für die, die nicht mit github arbeiten)  ;)

Edited by Pho
  • Like 1

Elitistische Bastarde :yes:

Link to post
Share on other sites
  • 0

Ich bin gerade dabei Gestandene zu ersetzen(ja alle 119 Stellen)

 

Nur bei dem Satz finde ich wirklich nichts passendes:

"Sie wird unser Untergang sein, wenn wir es zulassen. Gestandene sind nicht dazu bestimmt, sich in Angelegenheiten der Seele einzumischen. Nur Narren erkennen das nicht. Oder Unruhestifter, die es nicht erkennen wollen." Er neigt sich vor, die Arme verschränkt. "Und ich nehme an, dass davon einige um das Gehör des Ducs rangeln. Betrüger und Halsabschneider, die von einer Katastrophe profitieren wollen."

 

Bisher ersetze ich das Wort mit Leute, Gefolge, Völker manchmal auch Menschen. Aber hier passt nichts so wirklich.

Habt ihr eine Idee?

Elitistische Bastarde :yes:

Link to post
Share on other sites
  • 0

Ok das wird echt schwerer als gedacht...

 

"Heute ist es der beliebteste Laden in ganz Farnheim. Die Adligen kommen, um sich zu entspannen, und die Gestandenen, um sich unter die Leute zu mischen." Er beugt sich etwas näher heran. "Wir haben auch einige recht raue Besucher, aber hier drin benehmen sie sich. Außerdem ist ihr Geld ebenso gut wie das von jedem anderen."

Elitistische Bastarde :yes:

Link to post
Share on other sites
  • 0

Ist derjenige mit dem Dialog selbst Gestandener? Dann vielleicht "Unsereins ist nicht dazu bestimmt". Wenn er sich vom Spieler distanzieren will und selber kein Gestandener ist, gänge auch "Euresgleichen" (sry, in PoE natürlich: Deinesgleichen)

Oder vielleicht doch zurück zu "Kith", bzw. bei Gestandene bleiben. Es ist nunmal ein Eigenname aller Völker in PoE, die doch irgendwie zu einer Art zivilisiertem Miteinander gefunden haben (sich bewährt haben). Sozusagen... "gestandene Leute" :p

 

Edit: Nvm. Grad deinen Nachtrag gesehen - ich versteh immernoch nicht, warum Adlige manchmal gesondert behandelt werden von den Gestandenen... Aber auch da passt "unseresgleichen"^^

Edited by Durlachion
Link to post
Share on other sites
  • 0


Ok das wird echt schwerer als gedacht...

 

"Heute ist es der beliebteste Laden in ganz Farnheim. Die Adligen kommen, um sich zu entspannen, und die Gestandenen, um sich unter die Leute zu mischen." Er beugt sich etwas näher heran. "Wir haben auch einige recht raue Besucher, aber hier drin benehmen sie sich. Außerdem ist ihr Geld ebenso gut wie das von jedem anderen."



 

"Now, it's the most popular spot in Brackenbury. The nobles come to unwind, and kith from other districts come to mingle."

 

Das "other districts" fehlt wohl bei der deutschen Übersetzung, vielleicht kannst du damit etwas zaubern.

 

 

Grundsätzlich wäre ich allerdings dafür wenn wir das "Gestandene" überall schon ändern es doch einheitlich ändern sollten und dann würde sich "Kith" als Eigenname doch am besten dafür eignen. Zum Beispiel bei: "Fampire sind Gestandene Kith, deren Leben auf unnatürliche Weise verlängert wurden."

Da würde keines deiner vorgeschlagenen Wörter passen, "Leute" klänge zu dumpf. Und Menschen würde ich schon mal überhaupt nicht nehmen, da doch mit Kith/Gestandene alle zivilisierten Rassen gemeint sind.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Answer this question...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...