Jump to content
  • 0

Translation Errors / Missing Translations - German


Xaratas

Question

Edit 2: Weil nahezu alle 50+ Seiten hier komplett in Deutsch sind. Der Nexus Mod ist momentan in Version 1.1.0 für PoE mit Patch 3.07.1318 online,

 

Grobe Statistik zum Umfang der Texte:

7.000.000 Zeichen
1.000.000 Wörter
130.000 Zeilen

sowie unzählige kleine, mittlere, große und gravierende Verbesserungen gegenüber der mitgelieferten Übersetzung.

 

Weitere Verbesserungen könnt ihr hier, im nexus forum oder bei github (https://github.com/Xaratas/pillarsofeternity-german-patch-with-expansions) melden.

 

EDIT: There is also a German translation fix mod available on the Nexus.

 

As seen in "missing strings - masterlist" for the backer, the same thing for the final Version. Maybe a mod pins it.

Colors: Red remove, Green add

 
Item description:
Stilett, last sentence. Remove "mit".

Stilette sind sicherlich keine mächtige Waffen, aber mit leicht gepanzerte Gegner können mit ihnen schnell zur Strecke gebracht werden.

 

Item description:

Kettenrüstung (Chain armor): Line Itemtyp: Mittelere Rüstung

last description sentence contains ",." -> remove .

 

Button text: "Enchant" -> Verzaubern

 

Window "Handwerk": Box "Amount" -> Menge

Edited by Xaratas
Link to comment
Share on other sites

Recommended Posts

  • 0

Hallöchen zusammen! Lange nicht gesehen. :D

Ich hab das Spiel mal wieder raus gekramt, weil ich mich schon auf den zweiten Teil freue.

Ich spiele mit der aktuellsten Version des Nexus Mods und dabei sind mir noch ein paar Sachen aufgefallen.

 

 

conversations\07_gilded_vale\07_bs_gv_inn_drunkard
ID 4
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Und wer bist du dann? Noch so eine Närrin, die auf Raedrics Einladung gekommen ist?“</FemaleText>

ID 6
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Sei gepriesen, meine Dame! Gepriesen seist du! Wenn es den Göttern gefällt, wird dies das Schicksal jedes stolzen Fürsten werden!“</FemaleText>

Im englischen: "Bless you, my lady!".


conversations\07_gilded_vale\07_bs_galamund_onclick
ID 1
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Schnapp dir einen Krug, meine Freundin! Sonst gibt es hier kaum was Sinnvolles zu tun!“</FemaleText>


conversations\07_gilded_vale\07_cv_magistrate_urgeat
ID 18
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Ich sollte dich warnen, Fremde. Hier in Goldtal haben wir einen besonderen Ort für Dissidenten, Scharlatane und jene, die einen Fluch unter uns verbergen würden.“ Er geht zur Seite und neigt seinen Kopf minimal zum deformierten Baum.</FemaleText>

ID 27
<FemaleText />
--> <FemaleText>Urgeat gafft dich an. „Du! Du bist diejenige, die Fürst Raedric auf Geheiß dieses schwachsinnigen Verräters ermordet hat!“ Er zieht die Nase hoch. „Sicherlich verstehst du, dass ich deine Anfrage bezüglich Haus und Land jetzt nicht mehr bearbeiten kann …“</FemaleText>


conversations\07_gilded_vale\07_cv_galamund
ID 4
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Äh … Wollte Sie natürlich nicht beleidigen, gnädige Frau.“</FemaleText>

Im englischen: "Er... Meaning no offense, of course, ma'am.".


conversations\07_gilded_vale\07_cv_aufra
ID 51
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Ich wusste es … Ich hatte ihr gesagt, dass es gefährlich sei, diesen Weg einzuschlagen. Calisca war sich immer so sicher, dass sie es mit jeder Gefahr aufnehmen könnte.“ Aufra schnieft. „Oh, meine arme Schwester. Es tut mir leid, Fremde, aber … Ich kann nicht glauben, dass sie nicht mehr lebt.“</FemaleText>


conversations\companions\companion_cv_eder_intro
ID 44
<DefaultText>„Habe mich eingemischt.“</DefaultText>
<DefaultText>„Hat sich eingemischt.“</DefaultText>

Antwort auf die Frage: "Warum wurde dein Vorarbeiter gehängt?".

ID 48
<DefaultText>Er zuckt mit den Achseln. „Hat sich den falschen Gott ausgesucht. [...]“</DefaultText>
<DefaultText>Er zuckt mit den Achseln. „Hab mir den falschen Gott ausgesucht. [...]“</DefaultText>

Antwort auf die Frage: "Was hat dein Dorf gegen Dich?".

 

conversations\companions\companion_cv_aloth
ID 64
<DefaultText>„Ich letzter Zeit habe ich merkwürdige Dinge beobachtet. [...]“</DefaultText>
<DefaultText>„In letzter Zeit habe ich merkwürdige Dinge beobachtet. [...]“</DefaultText>

Edited by Kirschrose
Link to comment
Share on other sites

  • 0

Dankefein, werd ich mir gleich mal runterladen.

In der Zwischenzeit bin ich noch über ein paar Kleinigkeiten gestolpert.

 

 

conversations\07_gilded_vale\07_cv_fishermen
ID 5
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Bei den Göttern, was für eine Durcheinander. Danke für deine Hilfe, Fremde.“</FemaleText>


conversations\px4\px4_cv_ponamu
ID 1
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Nett von dir, dass du mit mir plauderst, Freundin aus dem Westen.“

Vor dir steht ein Aumaua mit verfilzten Haaren und zerrissenen Kleidern mit ausgebleichten Farben. Sein Gesicht ist zerfurcht von einem Muster von dünnen Narben, durchkreuzt von größeren Wunden.</FemaleText>

ID 12
<DefaultText>„Du solltest die Inseln des Todesfeuers segeln, Freund. [...]“</DefaultText>
<DefaultText>„Du solltest die Inseln des Todesfeuers besegeln, Freund. [...]“</DefaultText>

<FemaleText>„Du solltest die Inseln des Todesfeuers segeln, meine Dame. [...]“</FemaleText>
<FemaleText>„Du solltest die Inseln des Todesfeuers besegeln, Freundin. [...]“</FemaleText>

Er sagt immer nur Freund/Freundin. Frag mich, wo das Dame auf einmal herkommt. ^^


conversations\08_wilderness\08_bs_bandit_barks
ID 3
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Schnappt sie euch! Ihr Zeug kommt mit auf den Haufen!“</FemaleText>

Im englischen: "Get her! We'll add her gear to the pile!"


conversations\07_gilded_vale\07_cv_peregund
ID 1
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Verdammtes Pech“, murmelt die Frau, als sie mit ihrem Fuß in die Erde tritt und dadurch einen Erdklumpen umdreht. Als du dich näherst, zucken ihre Ohren, worauf sie sich umdreht, um dich zu begrüßen.

„Heil, Reisende“, sagt sie, begleitet von einem halbherzigen Winken. „Die Brücke nach Trutzbucht ist unpassierbar. Wenn du dorthin unterwegs bist, musst du dir eine andere Route suchen.“</FemaleText>


conversations\07_gilded_vale\07_cv_tuatanu
ID 41
<FemaleText />
--> <FemaleText>Tuatanu nickt ernst. „Vielleicht. Das hoffe ich auch inständig. Die armen Kerle.“ Er seufzt. „Ich werde eh noch mehr Helfer einstellen müssen. Du möchtest dich nicht zufällig in Goldtal niederlassen und es mit Auslieferungen probieren?“ Er zwinkert dir zu. „Vielen Dank für deine Unterstützung, Freundin. Gib mir ein bisschen Zeit am Schmiedefeuer, dann kannst du dir eine Waffe aus der nächsten Produktion aussuchen.“</FemaleText>

ID 43
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Vielen Dank für deine Unterstützung, Freundin. Gib mir ein bisschen Zeit am Schmiedefeuer, dann kannst du dir eine Waffe aus der nächsten Produktion aussuchen.“</FemaleText>


conversations\07_gilded_vale\07_cv_kolsc
ID 50
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Ich verstehe es als Segen der Götter, dass ich jemanden gefunden habe, der die Bedeutung von Ehre und Pflicht kennt. Möge Magran dir den Sieg bringen, Freundin. Ich wünsche dir Glück.“</FemaleText>

ID 62
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Dann mögen dir die Götter den Sieg bringen, Freundin. Ich wünsche dir Glück.“</FemaleText>

ID 70
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Vergib mir, Freundin – es gibt viel zu tun. Dennoch werden wir nicht vergessen, was du für uns getan hast.“</FemaleText>

ID 96
<FemaleText />
--> <FemaleText>„So sei es. Es tut mir leid, Freundin, dass ich dich nicht überzeugen konnte. Ich werde dafür sorgen, dass du ein angemessenes Begräbnis erhältst.“</FemaleText>

ID 101
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Ich weiß nicht, warum du auf dieser Straße unterwegs bist, Freundin, aber ich sollte dich davor warnen.“ Er gestikuliert mit einer ausladenden Armbewegung den Weg hinauf. „Die Burg in der Ferne gehört nämlich dem Tyrannen, der sich selbst Fürst von Goldtal nennt.“</FemaleText>

ID 167
<FemaleText>„Goldtal hat an dir einen großartigen Beschützer. Ihr höre die Leute oft deinen Namen sagen. Sei stolz darauf, meine Freundin.“</FemaleText>
<FemaleText>„Goldtal hat an dir eine großartige Beschützerin. Ich höre die Leute oft deinen Namen sagen. Sei stolz darauf, meine Freundin.“</FemaleText>

ID 177
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Ich verstehe es als Segen der Götter, dass ich jemanden gefunden habe, der die Bedeutung von Ehre und Pflicht kennt. Raedrics Festung liegt jenseits des Esternwalds, nicht weit östlich von hier. Möge Magran dir den Sieg bringen, Freundin. Ich wünsche dir Glück.“</FemaleText>

ID 178
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Dann mögen dir die Götter den Sieg bringen, Freundin. Du wirst Raedrics Burg im Osten finden, jenseits des Esternwalds. Ich wünsche dir Glück.“</FemaleText>

Edited by Kirschrose
Link to comment
Share on other sites

  • 0

Hab noch ein bisschen was gefunden. ^^


conversations\07_gilded_vale\07_cv_giacco
ID 26
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Danke dir, Fremde! Ich muss zurück zur Gabelung … aber zuerst muss ich wohl etwas essen und mich ausruhen.“ Er zögert. „Wenn du dich in die oberen Stockwerke traust, sagt Nedmar bitte, dass ich noch lebe. Sag ihm … sag ihm, dass ich noch immer die Schnitzerei der Bleichen Ritterin habe, die er mir gab. Das sollte ihn überzeugen, und vielleicht kann er dir irgendwie helfen.“</FemaleText>

ID 50
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Danke dir, Fremde! Ich muss zurück zur Gabelung … aber zuerst muss ich wohl etwas essen und mich ausruhen. Sag Nedmar … na ja, sag ihm, dass ich noch immer die Schnitzerei der Bleichen Ritterin habe, die er mir gab, als ich noch ein Junge war. Und dass ich hoffe, dass es ihm gut geht.“</FemaleText>


conversations\00_dyrwood\00_bs_guard_bridge
ID 1
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Auf ein Wort, Reisende. Es wird nicht lange dauern.“</FemaleText>


conversations\prototype_2\p2_cv_rumbald
ID 93
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Ich weiß, dass ich meine Schweine nicht mehr retten kann. Dieses Ding einen Kopf kürzer gemacht zu sehen, würde mich aber trotzdem beruhigen. Wenn du mir seine hässliche Birne bringst, werde ich sogar etwas dafür eintauschen, für das ein Bauer wie ich viel weniger Verwendung hat als so eine … Krawallmacherin wie du.“</FemaleText>

ID 114
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Oh, er wird sich von anderen bestimmt nicht unterscheiden. Ein großer, hässlicher Hurensohn mit cholerischem Temperament und einem Hunger, der seinesgleichen sucht. Trygil könnte dir mehr über ihn erzählen. Er behauptet, ihn im Wald gesehen zu haben. Du kannst ihn in seinem Laden direkt neben dem eingestürzten Turm finden.“

„Ich bin mir trotzdem sicher, dass das nichts ist, was ein … kräftiges Weib wie du nicht in den Griff bekäme.“</FemaleText>

Im default sagt er 'Kerl', weshalb ich 'Weib' nehmen würde.

ID 115
<DefaultText>„So was gibt es doch nicht da, wo du herkommst, oder?“ [...]</DefaultText>
<DefaultText>„So was gibt es nicht da, wo du herkommst, oder?“ [...]</DefaultText>

Er fragt sich ob man weis, wie ein Oger aussieht und beschreibt ihn dann. Mit dem 'doch' klingt es, als ob er besorgt wäre, dass es Oger in deiner Heimat gibt.

ID 120
<FemaleText />
--> <FemaleText>Er mustert dich. „Du bist recht fleißig, seit du hier bist. Vielleicht kannst du mir helfen.“

„Ich weiß, dass ich meine Schweine nicht mehr retten kann. Dieses Ding einen Kopf kürzer gemacht zu sehen, würde mich aber trotzdem beruhigen. Wenn du mir seine hässliche Birne bringst, werde ich sogar etwas dafür eintauschen, für das ein Bauer wie ich viel weniger Verwendung hat als so eine … Krawallmacherin wie du.“</FemaleText>

ID 121
<FemaleText />
--> <FemaleText>Er mustert dich. „Ich kannte im Krieg des Heiligen einige so zähe Mädels wie dich.“

„Ich weiß, dass ich meine Schweine nicht mehr retten kann. Dieses Ding einen Kopf kürzer gemacht zu sehen, würde mich aber trotzdem beruhigen. Wenn du mir seine hässliche Birne bringst, werde ich sogar etwas dafür eintauschen, für das ein Bauer wie ich viel weniger Verwendung hat als so eine … Krawallmacherin wie du.“</FemaleText>

ID 122
<FemaleText />
--> <FemaleText>Er mustert dich. „Ich kannte im Krieg des Heiligen einige so zähe Mädels wie dich. Machst du es für Geld oder aus Spaß?“

„Ich weiß, dass ich meine Schweine nicht mehr retten kann. Dieses Ding einen Kopf kürzer gemacht zu sehen, würde mich aber trotzdem beruhigen. Wenn du mir seine hässliche Birne bringst, werde ich sogar etwas dafür eintauschen, für das ein Bauer wie ich viel weniger Verwendung hat als so eine … Krawallmacherin wie du.“</FemaleText>

Das default 'Burschen' würde ich zu 'Mädels' machen, denke das passt oder?


conversations\companions\companion_cv_gm_02
ID 29
<DefaultText>[...] spürst du in deinem Kopf einen entfernen Schmerz [...]</DefaultText>
<DefaultText>[...] spürst du in deinem Kopf einen entfernten Schmerz [...]</DefaultText>


conversations\companions\companion_cv_gm_hub_dreams_chat_02
ID 15
<DefaultText>[...] und du fühlst dich, als würdest du dich … über deiner Umgebung stehen, [...]</DefaultText>
<DefaultText>[...] und du fühlst dich, als würdest du … über deiner Umgebung stehen, [...]</DefaultText>


conversations\companions\companion_cv_rest
ID 30
<FemaleText />
--> <FemaleText>Sie nickt. „Wächterin, ich bewundere deine Übersicht, und ich hoffe, dass ich dir dabei helfen kann, dich auf die bevorstehenden Entscheidungen vorzubereiten.“</FemaleText>

ID 33
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Vergib mir, Wächterin. Ich wollte dich nicht stören.“</FemaleText>

ID 34
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Sei vorsichtig, Wächterin. Lass nicht zu, dass deine gegenwärtigen Bemühungen von den unbekannten Kapiteln deiner Seele durchkreuzt werden. Du musst deinen Verstand wappnen und Klarheit in deiner Bestimmung finden.“</FemaleText>

ID 67
<FemaleText>„Du heulst in der Nacht, Wächterin, wie ein geschlagener Hund mit eingekniffenem Schwanz.“ [...]</FemaleText>
<FemaleText>„Du heulst in der Nacht, Wächterin, wie eine geschlagene Hündin mit eingekniffenem Schwanz.“ [...]</FemaleText>

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Hab noch ein bisschen mehr Arbeit für dich.  :p

 

 

conversations\03_defiance_bay_ondra_gift\03_cv_marceno
ID 49
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Freundin, hüte dich vor Kapitän Fortanero! Er wird jetzt so missmutig wie immer sein.“</FemaleText>

ID 51
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Meine Freundin, du hast mir wahrlich das Leben gerettet. Ich bin dir was schuldig. Hier – mein Wochenlohn, wie ich versprochen hatte.“</FemaleText>

ID 63
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Aber egal – meine Freundin, du hast mir wahrlich das Leben gerettet! Ich bin dir was schuldig. Hier: mein Wochenlohn, wie ich versprochen hatte.“</FemaleText>

ID 103
<DefaultText>„Oh, vielen Dank – die Leute haben nicht gelogen, als sich dich gutherzig nannten. [...]</DefaultText>
<DefaultText>„Oh, vielen Dank – die Leute haben nicht gelogen, als sie dich gutherzig nannten. [...]</DefaultText>


conversations\06_stronghold\06_cv_visitor_cruel_lord
ID 6
<DefaultText>Du rufst deine Verbündeten zusammen und bedeutest der Bittstellerin, vorzutreten.</DefaultText>
<DefaultText>Du rufst deine Verbündeten zusammen und bedeutest dem Bittsteller, vorzutreten.</DefaultText>

"Fürst Brynwigar"

ID 15
<DefaultText>„Mein Burgvogt hat mich wissen lassen, dass Sie einen üblen Ruf haben. [...]</DefaultText>
<DefaultText>„Meine Burgvogtin hat mich wissen lassen, dass Sie einen üblen Ruf haben. [...]</DefaultText>

ID 58
<DefaultText>[...] Du hörst die sanfte Stimme des Burgvogts in deinem Kopf.</DefaultText>
<DefaultText>[...] Du hörst die sanfte Stimme der Burgvogtin in deinem Kopf.</DefaultText>

<FemaleText>[...] Fürstin Brynwigar hat den Ruf, ein Mann von brutalem Gemüt zu sein. [...] Du hörst die sanfte Stimme des Burgvogts in deinem Kopf.</FemaleText>
<FemaleText>[...] Fürst Brynwigar hat den Ruf, ein Mann von brutalem Gemüt zu sein. [...] Du hörst die sanfte Stimme der Burgvogtin in deinem Kopf.</FemaleText>


conversations\06_stronghold\06_cv_visitor_rare_item_merchant
ID 6
<DefaultText>Du rufst deine Verbündeten zusammen und bedeutest der Bittstellerin, vorzutreten.</DefaultText>
<DefaultText>Du rufst deine Verbündeten zusammen und bedeutest dem Bittsteller, vorzutreten.</DefaultText>

"Azzuro, der berühmte Kaufmann"


conversations\06_stronghold\06_cv_visitor_town_drunk
ID 6
<DefaultText>Du rufst deine Verbündeten zusammen und bedeutest der Bittstellerin, vorzutreten.</DefaultText>
<DefaultText>Du rufst deine Verbündeten zusammen und bedeutest dem Bittsteller, vorzutreten.</DefaultText>

"Dieser Mann"


conversations\06_stronghold\06_cv_visitor_animancer
ID 51
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Ich habe wohl keine Wahl. Ich brauche Versuchsobjekte. Und ich danke Ihnen für die Geste, meine Fürstin! Ich werde diese Gelegenheit nutzen … sobald ich mir überlegt habe, wie ich die Gefangenen transportiere …“</FemaleText>

ID 54
<DefaultText>„[...] Die Bürger von Trutzbucht wären wir dir sicher dankbar, wenn du ihre Zahl etwas ausdünnst.“</DefaultText>
<DefaultText>„[...] Die Bürger von Trutzbucht wären dir sicher dankbar, wenn du ihre Zahl etwas ausdünnst.“</DefaultText>


conversations\03_defiance_bay_ondra_gift\03_cv_maerwith
ID 61
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Ihr Verstand ist voller Schmerz, Wächterin … dem Schmerz eines verlassenen Kindes. Er verschwindet nie.“</FemaleText>

Edited by Kirschrose
Link to comment
Share on other sites

  • 0

Und weiter gehts. :D

 

 

conversations\06_stronghold\06_bs_visitor_cruel_lord
ID 1
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Meine Fürstin, Sie gehen mit Ihren Untertanen viel zu milde um. Ein paar Peitschenhiebe sollte sie wieder ins Glied fallen lassen.“</FemaleText>
 

conversations\06_stronghold\06_cv_jailer
ID 4
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Zeig ihnen, wer hier die Herrin ist. Ich will, dass sie regelmäßig ausgepeitscht werden.“</FemaleText>


conversations\08_wilderness\08_cv_drake_godhammer_acquire
ID 6
<FemaleText />
--> <FemaleText>Zum ersten Mal scheint sich Durance seines Auftretens bewusst zu werden und seine Wut scheint so schnell zu vergehen, wie sie gekommen ist … bis du dich zu fragen beginnst, ob er wirklich wütend gewesen ist.

„Hmmh? Das, was du siehst, ist keine Wut. Anscheinend bin ich lediglich das Opfer eines göttlichen Schabernacks. Das wird zwischen ihr und mir bleiben, Wächterin, da nur ich ihn zu schätzen weiß.“</FemaleText>

ID 9
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Frag mich unterwegs, Wächterin. Jetzt, wo mir das bittere Parfüm der Hure noch die Sinne vernebelt, bin ich nicht in der Stimmung dafür.“</FemaleText>


conversations\07_gilded_vale\07_cv_giacco
ID 46
<DefaultText>„Irgendwann hat dort wohl jemand gelebt. Heutzutage treffen wir uns manchmal da. [...]</DefaultText>
<DefaultText>„Irgendwann hat hier wohl jemand gelebt. Heutzutage treffen wir uns manchmal hier. [...]</DefaultText>

Wenn man mit ihm in der Hausruine bei Magrans Gabelung spricht und fragt: "Was ist das hier für ein Ort?"


conversations\companions\companion_cv_durance_scripted_sequences
ID 80
<FemaleText />
--> <FemaleText>Durance runzelt die Stirn und wirft dir einen scharfen Blick zu. „Wächterin, vielleicht wurden deine Augen von der Wahrheit des Götterhammers geblendet.“ Er schnaubt verächtlich. „Manchmal mag ich mich ja nur wie ein halber Mann fühlen, aber das ist immer noch doppelt so viel wie die meisten anderen.“</FemaleText>

ID 83
<FemaleText />
--> <FemaleText>Durance runzelt die Stirn und wirft dir einen scharfen Blick zu. „Wächterin, vielleicht wurden deine Augen vom Licht des Götterhammers geblendet.“ Er schnaubt verächtlich. „Manchmal mag ich mich ja nur wie ein halber Mann fühlen, aber das ist immer noch doppelt so viel wie die meisten anderen.“</FemaleText>

ID 87
<FemaleText />
--> <FemaleText>Durance knurrt wütend, sein Gesicht ist jetzt fiebrig rot. „Ich muss mir keine weiteren Fragen von dir anhören, Wächterin … und mich ohne meine Erlaubnis zu betrachten, darum habe ich dich auch nicht gebeten. Verschwinde und lass mich in Ruhe!“</FemaleText>

ID 134
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Hnh, Wächterin, das ist aber kein Rätsel. Zwölf von uns waren vonnöten, um den Götterhammer zu bauen. Hinterher trennte ich mich von ihnen allen, um zu sehen, was Magran mit mir vorhatte. Seitdem habe ich keinen von ihnen wiedergesehen.“</FemaleText>

ID 142
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Die Verrückten versuchen immer, andere von einer Realität zu überzeugen, die nur sie sehen können. Wenn deine Doktrin aber wahr ist, dann bedarf sie keiner Überzeugungsarbeit – nur dem Öffnen der Augen.“

„Wenn ich dächte, dass es hälfe, würde ich dich reinigen, Wächterin.“</FemaleText>


quests\px1_critical_path\px1_cp_qst_durgans_battery
ID 10000
<FemaleText />
--> <FemaleText>In Caed Nua ist ein Brief eingetroffen, adressiert an die neue Fürstin. Die Burgvogtin glaubt, er könnte eine interessante Gelegenheit darstellen.</FemaleText>


conversations\04_defiance_bay_brackenbury\04_cv_uscgrim
ID 40
<FemaleText />
--> <FemaleText>Plötzlich wirst du wieder in die Realität gerissen und der einst katatonische Knabe in der Zelle blickt dich unmittelbar an, musternd, berechnend. Es gibt keinen Zweifel mehr, dass es die Seele von Thaos Ix Arkannon ist, die aus der geliehenen Hülle blickt. Die Seele des Mannes, nach dem du suchst.

„Eine Wächterin.“</FemaleText>

ID 41
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Du hast mich zu einer Wächterin gemacht. Du musst es rückgängig machen.“</FemaleText>

ID 43
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Nicht nur eine Wächterin. Jemand, der dir deine dünnen Beinchen bricht, wenn du nicht genau tust, was ich dir sage.“</FemaleText>

ID 47
<FemaleText />
--> <FemaleText>Plötzlich wirst du wieder in die Realität gerissen und der einst katatonische Knabe in der Zelle blickt dich unmittelbar an, musternd, berechnend. Es gibt keinen Zweifel mehr, dass aus der geliehenen Hülle die Seele des Mannes blickt, der deine Erweckung verursacht hat.

„Eine Wächterin.“</FemaleText>

Edited by Kirschrose
Link to comment
Share on other sites

  • 0

Hm, nicht sicher. Oft ist es ein Mischmasch aus Wächter und Wächterin in den Dialogen. Also entweder man ist konsequent und sagt es soll nur Wächter sein oder man nimmt beide Versionen. Mich jedenfalls stört es andauernd als Wächter angesprochen zu werden, wenn ich doch eine Wächterin bin. ¯\_(ツ)_/¯

 

Mal so nebenbei. Weißt du vielleicht, warum der Text im Festungsstatus nicht richtig angezeigt wird?

 

n5Dd0Xn.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Leider nein, die Variable, die da abgefragt wird, scheint leer zu sein. Kann ein Bug sein, vom Text her sieht alles in Ordnung aus. Entweder wurde der Variableninhalt gelöscht oder bei der Auswahl eines zufälligen Names wurde ein nicht existierender Eintrag ausgewählt. Aber das kann wohl nur ein Dev beurteilen. Die Anzahl der verschiedenen Namen sollte mit den englischen identisch sein.

 

 

data/localized/de_patch/text/game/stronghold.stringtable

<ID>215</ID>
<DefaultText>Mit deiner Unterstützung hat es {0} zu seinem Treffen mit dem Fischerkranich-Stamm geschafft. {0} schickt Grüße und verspricht, deine Festung bald wieder zu besuchen.</DefaultText>

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Hier: https://github.com/AurelioSilver/pillarsofeternity-german-patch-with-expansions

 

Das ist mein Arbeitsverzeichnis. Ich stelle Pullrequests mit den Änderungen, die dann irgendwann in https://github.com/Xaratas/pillarsofeternity-german-patch-with-expansions landen.

 

Und von dort erstell Xaratas irgendwann, wenn sich genug gesammelt hat eine neue Version für Nexusmods.

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Paar Kleinigkeiten, die mir noch begegnet sind.

 

 

conversations\03_defiance_bay_ondra_gift\03_cv_vianna
ID 8
<DefaultText>[...] Ich hatte an einem Sonderprojekt für die Schmelztiegel gearbeitet, [...]</DefaultText>
<DefaultText>[...] Ich hatte an einem Sonderprojekt für die Schmelztiegelritter gearbeitet, [...]</DefaultText>


conversations\companions\companion_cv_kana_hub
ID 92
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Wenigstens hast du mit dieser Burg eine Basis, von der aus du weitersuchen kannst. Und außerdem liegen unter der Herrenhalle noch Geheimnisse verborgen.“ Er grinst eifrig. „Mit dir als Anführerin sollte die Erkundung der Endlosen Pfade leichter werden …“</FemaleText>

ID 380
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Wenigstens hast du mit dieser Burg eine Basis, von der aus du weitersuchen kannst. Und außerdem liegen unter der Burg immer noch Geheimnisse verborgen.“ Er grinst eifrig. „Mit dir als Anführerin sollte die Erkundung der Endlosen Pfade leichter werden …“</FemaleText>


conversations\prototype_2\p2_cv_hendyna
ID 75
<DefaultText>„In der Wildnis kann man nur schwer einen Stein werden, ohne dabei die heiligen Adrasäulen von irgendjemand umzuwerfen. [...]</DefaultText>
<DefaultText>„In der Wildnis kann man nur schwer einen Stein werfen, ohne dabei die heiligen Adrasäulen von irgendjemand umzuwerfen. [...]</DefaultText>


conversations\03_defiance_bay_ondra_gift\03_cv_shady_merchant
ID 12
<FemaleText />
--> <FemaleText>Die verhüllte Gestalt kommt wieder aus dem Schatten und dieses Mal lächelt sie. „Sei gegrüßt, Freundin. Möchtest du Geschäfte treiben?“</FemaleText>


conversations\00_dyrwood\00_cv_eder_looters
ID 7
<DefaultText>[...] „Den Körper haben wir tatsächlich niemals gefunden.“</DefaultText>
<DefaultText>[...] „Den Körper haben sie tatsächlich niemals gefunden.“</DefaultText>

Im englischen: "Actually they never found the body."

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Zunächst habe ich mal einen Änderungsvorschlag, der ein paar Sätze der Palastwachen betrifft.

 

Wenn man zum Treffen mit dem Duc geht, sprechen dich die Palastwachen nur mit Namen an. Das würde ich gerne ändern, da sie andere Charaktere ja auch mit ihrem Titel ansprechen (z.B. Lady Webb, Fürst Doemenel). Eure Meinung dazu?

 

 

conversations\02_defiance_bay_first_fires\02_bs_guard_hearing_lower
ID 2
<DefaultText>„[Player Name], es wurde ein Platz für Sie auf der Galerie reserviert. Gehen Sie ins Obergeschoss.“</DefaultText>
<DefaultText>„Fürst [Player Name], es wurde ein Platz für Sie auf der Galerie reserviert. Gehen Sie ins Obergeschoss.“</DefaultText>
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Fürstin [Player Name], es wurde ein Platz für Sie auf der Galerie reserviert. Gehen Sie ins Obergeschoss.“</FemaleText>


conversations\02_defiance_bay_first_fires\02_bs_ducal_meeting_guard
ID 1
<DefaultText>„[Player Name], Fürst Doemenel hat uns von Ihrer Teilnahme unterrichtet. Die Galerie steht Ihnen nun offen.“</DefaultText>
<DefaultText>„Fürst [Player Name], Fürst Doemenel hat uns von Ihrer Teilnahme unterrichtet. Die Galerie steht Ihnen nun offen.“</DefaultText>
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Fürstin [Player Name], Fürst Doemenel hat uns von Ihrer Teilnahme unterrichtet. Die Galerie steht Ihnen nun offen.“</FemaleText>

ID 2
<DefaultText>„[Player Name], Kommandant Clyver hat uns von Ihrer Teilnahme unterrichtet. Die Galerie steht Ihnen nun offen.“</DefaultText>
<DefaultText>„Fürst [Player Name], Kommandant Clyver hat uns von Ihrer Teilnahme unterrichtet. Die Galerie steht Ihnen nun offen.“</DefaultText>
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Fürstin [Player Name], Kommandant Clyver hat uns von Ihrer Teilnahme unterrichtet. Die Galerie steht Ihnen nun offen.“</FemaleText>

ID 3
<DefaultText>„[Player Name], Wenan hat uns von Ihrer Teilnahme unterrichtet. Die Galerie steht Ihnen nun offen.“</DefaultText>
<DefaultText>„Fürst [Player Name], Wenan hat uns von Ihrer Teilnahme unterrichtet. Die Galerie steht Ihnen nun offen.“</DefaultText>
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Fürstin [Player Name], Wenan hat uns von Ihrer Teilnahme unterrichtet. Die Galerie steht Ihnen nun offen.“</FemaleText>

ID 4
<DefaultText>„[Player Name], die Anhörung hat bereits begonnen. Lady Webb hat uns jedoch angewiesen, einen Platz für Sie auf der Galerie zu reservieren.“</DefaultText>
<DefaultText>„Fürst [Player Name], die Anhörung hat bereits begonnen. Lady Webb hat uns jedoch angewiesen, einen Platz für Sie auf der Galerie zu reservieren.“</DefaultText>
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Fürstin [Player Name], die Anhörung hat bereits begonnen. Lady Webb hat uns jedoch angewiesen, einen Platz für Sie auf der Galerie zu reservieren.“</FemaleText>

 

 

Okay, weiter mit den Fehlerchen. ^^


conversations\10_od_nua\1012_cv_warning_soul
ID 1
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Hüte dich, Reisende. Hier wandeln größere Seelen als die deine.“</FemaleText>


conversations\companions\companion_cv_sagani_clues
ID 6
<DefaultText>„Siehst du den natürlichen Adrabogen?“</DefaultText>
<DefaultText>„Erkennst du den natürlichen Adrabogen?“</DefaultText>

Im Englischen: "Do you recognize a natural arch made of adra?"


data_expansion1\localized\de_patch\text\conversations\06_stronghold\06_cv_steward
ID 220
<DefaultText>„In einigen Kreisen wird er jedoch nicht gern gelitten. [...]</DefaultText>
<DefaultText>„In einigen Kreisen wird er jedoch nicht gern gesehen. [...]</DefaultText>


data_expansion1\localized\de_patch\text\conversations\px1_00_stalwart_village\px1_00_steward_intro
ID 55
<DefaultText>„In einigen Kreisen wird er jedoch nicht gern gelitten. [...]</DefaultText>
<DefaultText>„In einigen Kreisen wird er jedoch nicht gern gesehen. [...]</DefaultText>


data_expansion1\localized\de_patch\text\conversations\px1_04_mercenary_camp\px1_04_cv_mercenary_guards
ID 11
<DefaultText>„Tut mir leid. [...]</DefaultText>
<DefaultText>„Tut mir leid, Fürst. [...]</DefaultText>
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Tut mir leid, Fürstin. Der Kommandant wird sich sicher gut um Caed Nua kümmern.“</FemaleText>

Im Englischen: "Sorry, m'Lord."

ID 38
<DefaultText>[...] Die Wache lacht, in ihrem spiegelt sich jedoch ein Anflug von Nervosität wider.</DefaultText>
<DefaultText>[...] Die Wache lacht, in ihrem Gesicht spiegelt sich jedoch ein Anflug von Nervosität wider.</DefaultText>

 

 

/Edit: ~ Schlaflos durch die Nacht ~

 

 

conversations\02_defiance_bay_first_fires\02_cv_duc_meeting
ID 13
<FemaleText />
--> <FemaleText>Alle Anwesenden wenden dir plötzlich ihre verurteilend und ungläubig schauenden Gesichter zu. Nur den Duc, einen wild aussehenden Mann mit zottigem Bart, scheint deine Störung nicht zu beeindrucken. „Ah, unsere neue Delegierte von den Dutzenden. Wie kommst du auf Sabotage?“</FemaleText>

ID 14
<FemaleText />
--> <FemaleText>Alle Anwesenden wenden dir plötzlich ihre verurteilend und ungläubig schauenden Gesichter zu. Nur den Duc, einen wild aussehenden Mann mit zottigem Bart, scheint deine Störung nicht zu beeindrucken. „Ah, unsere neue Delegierte von den Schmelztiegelrittern. Wie kommst du auf Sabotage?“</FemaleText>

ID 15
<FemaleText />
--> <FemaleText>Alle Anwesenden wenden dir plötzlich ihre verurteilend und ungläubig schauenden Gesichter zu. Nur den Duc, einen wild aussehenden Mann mit zottigem Bart, scheint deine Störung nicht zu beeindrucken. „Ah, unsere neue Delegierte aus dem Hause Doemenel. Wie kommst du auf Sabotage?“</FemaleText>

ID 16
<FemaleText />
--> <FemaleText>Alle Anwesenden wenden dir plötzlich ihre verurteilend und ungläubig schauenden Gesichter zu. Nur den Duc, einen wild aussehenden Mann mit zottigem Bart, scheint deine Störung nicht zu beeindrucken. „Ah, unsere neue Einzeldelegation. Wie kommst du auf Sabotage?“</FemaleText>

Im Englischen: "one-woman delegation". Da 'Ein-Frau-Delegation' echt komisch klingt, würde ich lieber 'Einzeldelegation' nehmen. ^^

ID 29
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Eadric, bist du sicher, dass das DEINE Delegierte ist?“</FemaleText>

ID 35
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Du hast seltsame Reisevorlieben, meine Freundin. Deine Geschichten werden mit jedem Atemzug größer.“</FemaleText>

 

ID 43
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Ich hörte Gerüchte über eine neue Delegierte, die an der heutigen Anhörung teilnehmen soll. Ich gebe zu, dass deine Aufrichtigkeit mehr als einmal erwähnt wurde.“</FemaleText>

ID 44
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Ich hörte Gerüchte über eine neue Delegierte, die an der heutigen Anhörung teilnehmen soll. Man sagte mir, ich müsse mit Drohungen und Einschüchterungen rechnen. Was hier nichts Neues ist, wie du sehen kannst.“

„Nun gut, vielleicht bist du ja so einer.“</FemaleText>

 

ID 70
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Bestien, noch eine Wahnsinnige bei der Anhörung. Haben Sie daran gedacht, Ihr Sanatorium zu verriegeln, bevor sie gegangen sind, Meister Barrasc?“

Der Raum lacht.</FemaleText>

ID 79
<FemaleText />
--> <FemaleText>Der Duc beugt sich in seinem Thron vor, mit einer Spur Neugier in den Augen. „Du musst wissen, meine Freundin, dass der Bleierne Schlüssel Nährboden für kleine Grobiane und spielende Kinder ist.“

„Ich sage ja nicht, dass du eine Lügnerin bist – noch nicht. Du solltest aber besser mal damit anfangen, all dem einen Sinn zu geben. Hilf uns, dir zu glauben.“</FemaleText>

ID 110
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Wenn du etwas über mich wissen musst, dann das – ich wurde schon als vieles bezeichnet, aber niemals als Lügnerin. Eine ehrliche Zeugin ist das beste Beweisstück, dass du in dieser Angelegenheit hast.“</FemaleText>
      
ID 114
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Du hast einen … unerwarteten Punkt vorgebracht, meine Freundin. Ich werde so viel dazu sagen. Es scheint, als gäbe es zu guter Letzt eine neue mögliche Erwägung.“

„Wie hast du das alles erfahren?“</FemaleText>

ID 124
<DefaultText>[...] Wenn wir mehr wüssten, dann hätte diese Krise vielleicht verhütet werden können.“</DefaultText>
<DefaultText>[...] Wenn wir mehr wüssten, dann hätte diese Krise vielleicht abgewendet werden können.“</DefaultText>

Im Englischen: "If we'd known more, perhaps this crisis could've been averted."

 

ID 133
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Ich möchte den Delegationen dafür danken, mir beim Sammeln meiner Gedanken geholfen zu haben. Ich möchte insbesondere unserer neuen Delegierten danken, die mir so viel zu denken gegeben hat und die mich auf einen neuen Feind aufmerksam gemacht hat, den ich zuvor zu erkennen versäumt habe.“</FemaleText>

ID 134
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Ich möchte den Delegationen dafür danken, mir beim Sammeln meiner Gedanken geholfen zu haben. Und unserer neuen Delegierten, die uns auf eine neue Möglichkeit aufmerksam gemacht hat, die wir in Augenschein nehmen sollten.“</FemaleText>

ID 135
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Ich möchte den Delegationen dafür danken, mir beim Sammeln meiner Gedanken geholfen zu haben. Und unserer neuen Delegierten, die, wenn sonst nichts, diesen letzten Tag etwas interessanter gemacht hat.“</FemaleText>

 

ID 182
<DefaultText>[...] „Wir sind umgeben von Geistern der Zorn und der Furcht. Wir müssen fliehen.“</DefaultText>
<DefaultText>[...] „Wir sind umgeben von Geistern des Zorns und der Furcht. Wir müssen fliehen.“</DefaultText>

 

ID 185
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Die Aussage der Delegierten war sowohl aufklärend als auch richtig, und die Schmelztiegelritter möchten ihr förmlich dafür danken.“</FemaleText>

 

ID 187
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Weise Worte, die unsere neue Delegierte hier von sich gab. Ich hoffe, dass Sie sie sich zu Herzen nehmen werden, Euer Gnaden.“</FemaleText>

Edited by Kirschrose
Link to comment
Share on other sites

  • 0

Ok hinzugefügt.

 

Das mit dem gelitten habe ich gelassen. Ist korrekt, aber eine sehr gehobene Form. Denke mal, es passt zum Steward, dass er etwas geschwollen redet.

 

Die Änderungen mit dem Titel Fürst. Ist es sicher, dass man zu dem Zeitpunkt Fürst ist? Und wie ist der Ruf vom Spieler? Das Weglassen vom Titel kann ja auch eine Missachtung ausdrücken.

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Deinen Titel erhältst du schon recht früh, sobald dich Kanzler Warrin in den Palast einlädt, um deinen rechtmäßigen Anspruch auf Caed Nua zu bestätigen, woraufhin Fürst Gathbin eine Armee gegen dich aufstellt.

 

Um zur Anhörung des Ducs gehen zu können, muss du dich erst mal mit einer der drei großen Parteien gutstellen (Doemenels, Ritter oder Dutzenden). Du kannst wohl auch im Namen von Lady Webb dort hingehen, wobei ich nicht weiß, wie das genau abläuft.

 

Wie dein Ruf zu dem Zeitpunkt ist, weiß ich nicht genau. Es kommt halt auch drauf an, wie du spielst. Meist machst du die Nebenquests ja gleich mit. Ich schätz mal das er in der Regel recht neutral oder positiv ist.
 

Edited by Kirschrose
Link to comment
Share on other sites

  • 0

Noch ein paar Kleinigkeiten.

 

 

conversations\02_defiance_bay_first_fires\02_cv_duc_assassination
ID 5
<DefaultText>[...] Außer Ihrem Urteil ist alles bedeutungslos.“</DefaultText>
<DefaultText>[...] Außer unserem Urteil ist alles bedeutungslos.“</DefaultText>

Im Englischen: "We will accept no judgment but our own."


conversations\06_stronghold\06_cv_visitor_animancer
ID 2
<DefaultText>[...] Also Mächte, die Seelen aus ihren Behältern ‚entwurzeln‘ können. [...]</DefaultText>
<DefaultText>[...] Also Mächte, die Seelen aus ihren Gefäßen ‚entwurzeln‘ können. [...]</DefaultText>

Im Englischen: "from their vessels".

ID 24
<DefaultText>„Eine weise Entscheidung, [Player Name].“</DefaultText>
<DefaultText>„Eine weise Entscheidung, Fürst [Player Name].“</DefaultText>
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Eine weise Entscheidung, Fürstin [Player Name].“</FemaleText>

ID 52
<DefaultText>„[Player Name]? Ich könnte Ihre Hilfe brauchen.“</DefaultText>
<DefaultText>„Fürst [Player Name]? Ich könnte Ihre Hilfe brauchen.“</DefaultText>
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Fürstin [Player Name]? Ich könnte Ihre Hilfe brauchen.“</FemaleText>

Sie nennt dich sonst ja auch Fürst/in.


conversations\06_stronghold\06_cv_visitor_criminal
ID 25
<DefaultText>[...] Nyry legt die Hände zu einer Geste der Dankbarkeit zusammen und läuft fast aus dem Saal.</DefaultText>
<DefaultText>[...] Nyry legt die Hände zu einer Geste der Dankbarkeit zusammen und läuft schnell aus dem Saal.</DefaultText>


conversations\11_hearthsong\11_cv_high_monk
ID 23
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Danke, Fremde“, sagt der Mönch, faltet die Hände vor sich und verneigt sich tief. „Deine Seele ist ehrlich. Ich muss gestehen, ich war überrascht … als du mir die Nachricht überreichtest, erwartete ich, dass das Siegel gebrochen sei.“

Der Mönch wird rot und lächelt zum ersten Mal. „Es freut mich, dass es in dieser Welt noch Anstand gibt.“

Er greift in die Falten seiner Roben. „Hier, deine Ehrlichkeit gehört belohnt.“</FemaleText>

ID 36
<FemaleText />
--> <FemaleText>Der Mönch seufzt, sein Blick fällt zu Boden. „Dann ist sein Auftrag gescheitert“, sagt er leise.

„Ich danke dir, Reisende, dass du uns diese neue Neuigkeit überbracht hast. Wir haben lange auf Nachricht von unserem Bruder gewartet. Zumindest wissen wir nun, was ihm widerfahren ist. Wenn du uns nun bitte allein lässt, meine Brüder und ich haben viel zu besprechen.“</FemaleText>

ID 37
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Danke, Fremde“, sagt der Mönch, faltet die Hände vor sich und verneigt sich tief. „Deine Seele ist ehrlich. Ich muss gestehen, ich war überrascht … als du mir die Nachricht überreichtest, erwartete ich, dass das Siegel gebrochen sei.“

Der Mönch wird rot und lächelt zum ersten Mal. „Es freut mich, dass es in dieser Welt noch Anstand gibt.“

Er greift in die Falten seiner Roben. „Hier, deine Ehrlichkeit gehört belohnt.“</FemaleText>


game\stronghold
ID 175
<DefaultText>[...] Manche glauben, es würde sich um die Seelen von Alessa und Pellanne halten. [...]</DefaultText>
<DefaultText>[...] Manche glauben, es würde sich um die Seelen von Alessa und Pellanne handeln. [...]</DefaultText>


conversations\11_hearthsong\11_cv_glanfathan_locals_pots
ID 1
<FemaleText />
--> <FemaleText>„Ja? Ich höre, Fremde.“</FemaleText>


conversations\13_twin_elms_elms_reach\13_cv_sidha
ID 27
<DefaultText>[...] dessen deformiertes kleines Staubgefäß noch NIE erfolgreich Gametophyten erfolgreich transferiert hat, [...]</DefaultText>
<DefaultText>[...] dessen deformiertes kleines Staubgefäß noch NIE erfolgreich Gametophyten transferiert hat, [...]</DefaultText>
<FemaleText>[...] dessen deformiertes kleines Staubgefäß noch NIE erfolgreich Gametophyten erfolgreich transferiert hat, [...]</FemaleText>
<FemaleText>[...] dessen deformiertes kleines Staubgefäß noch NIE erfolgreich Gametophyten transferiert hat, [...]</FemaleText>

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Answer this question...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...