Jump to content
  • 0

Translation Errors / Missing Translations - German


Xaratas

Question

Edit 2: Weil nahezu alle 50+ Seiten hier komplett in Deutsch sind. Der Nexus Mod ist momentan in Version 1.1.0 für PoE mit Patch 3.07.1318 online,

 

Grobe Statistik zum Umfang der Texte:

7.000.000 Zeichen
1.000.000 Wörter
130.000 Zeilen

sowie unzählige kleine, mittlere, große und gravierende Verbesserungen gegenüber der mitgelieferten Übersetzung.

 

Weitere Verbesserungen könnt ihr hier, im nexus forum oder bei github (https://github.com/Xaratas/pillarsofeternity-german-patch-with-expansions) melden.

 

EDIT: There is also a German translation fix mod available on the Nexus.

 

As seen in "missing strings - masterlist" for the backer, the same thing for the final Version. Maybe a mod pins it.

Colors: Red remove, Green add

 
Item description:
Stilett, last sentence. Remove "mit".

Stilette sind sicherlich keine mächtige Waffen, aber mit leicht gepanzerte Gegner können mit ihnen schnell zur Strecke gebracht werden.

 

Item description:

Kettenrüstung (Chain armor): Line Itemtyp: Mittelere Rüstung

last description sentence contains ",." -> remove .

 

Button text: "Enchant" -> Verzaubern

 

Window "Handwerk": Box "Amount" -> Menge

Edited by Xaratas
Link to comment
Share on other sites

Recommended Posts

  • 0

Was Durlachion hier ganz nüchtern ankündigt ist nichts weniger als ein komplettes Typografisches korrigieren aller Texte!

Am auffälligsten ist die Änderung der Anführungszeichen. Aber auch die Auslassungspunkte … und Gedankenstriche – kommen häufig vor und sind nun in ihrer Typografisch korrekten Form. :w00t:

 

Alle Änderungen hier: https://github.com/phob/pillarsofeternity-german-patch/pull/159#issuecomment-112234743

 

vorher_text.jpg

nachher_text.jpg

Edited by Xaratas
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 0

Grüße, sorry das ich mich so lang nimmer gemeldet hab. Hab wieder Swtor gezockt. ;-) Da aber wohl bald eine erweiterung für PoE kommt *freu freu*, hab ich mich aufgerafft und will wieder biserl korrigieren. Weil das Update darf sicher auch fleißig nachkorrigiert werden. >.<

 

Danke für den Tipp mit Notepad. Ich muss mich zwar noch dran gewöhnen, aber was solls.

 

*****

 

Modversion 1.0.6

 

text/game/interactable

 

<ID>646</ID>
      <DefaultText>Die Außenhäute sehen derart glänzend rot aus, dass es so wirkt, als ob sich jemand die Zeit genommen hätte, jede Frucht einzeln zu polieren.</DefaultText>
      <FemaleText />

 

<ID>646</ID>
      <DefaultText>The skins are so bright and red, it looks as if someone has taken the time to polish each fruit individually.</DefaultText>
      <FemaleText />

 

Die Übersetzung an und für sich ist zwar richtig, aber wie bei einigen anderen, gefällt sie mir nicht wirklich... Was neben den auch ungünstigen Wörtern wie Fell und Haut vorgeschlagen wird, wäre Pelle. Würde dann so aussehen.

 

<ID>646</ID>
      <DefaultText>Die Pellen sehen derart glänzend rot aus, dass es so wirkt, als ob sich jemand die Zeit genommen hätte, jede Frucht einzeln zu polieren.</DefaultText>
      <FemaleText />

 

*****

 

 <ID>654</ID>
      <DefaultText>Diese Karte des Dyrwalds und von Eir Glanfath scheint älter als die Entdeckung einiger Ruinen im Osten zu sein. Der Kartograph hat sie unterschrieben: „A. Skerrion“.</DefaultText>
      <FemaleText />

 

Gehört sich das so? Im Englischen ist es richtig ausgeschrieben.

 

 <ID>654</ID>
      <DefaultText>This map of the Dyrwood and Eir Glanfath appears to predate the discovery of some of the ruins in the east. It's signed by the cartographer, "A. Skerrion."</DefaultText>
      <FemaleText />

 

Ich stell grad fest, dieses   ist auch noch überall da, wo ein Bindestrich ist... gehört sich wohl so oder?

 

*****

 

 <ID>756</ID>
      <DefaultText>In Schachteln unter dem Alter wird süßer, moschusartiger Weihrauch aufbewahrt.</DefaultText>
      <FemaleText />

 

 <ID>756</ID>
      <DefaultText>In Schachteln unter dem Altar wird süßer, moschusartiger Weihrauch aufbewahrt.</DefaultText>
      <FemaleText />

 

*****

 

Damit wäre der Ordner durchgeackert. Mal schaun was ich als nächstes nehm.

Edited by Cynthel Natal

~Many that live deserve death. And some that die deserve life. Can you give it to them? Then do not be too eager to deal out death in judgement.~

 

~I will not say, do not weep, for not all tears are an evil.~

 

Gandalf the grey
~By J.R.R. Tolkien~

Link to comment
Share on other sites

  • 0

  ist ein umbruchgeschütztes Leerzeichen.

 

Das bei Eir Glanfath stammt ausnahmsweise nicht von uns, es war vorher nur nicht sichtbar. Die Übersetzer empfanden wohl, dass ein "Eir

Glanfath" über die Zeile hinaus (wie hier) den Lesefluss beeinträchtigen würde. Kann man sicher machen ... schaden tut es imo nicht.

Link to comment
Share on other sites

  • 0

rrNYHsZ.jpg

Das ist am Anfang, wenn du du Hedoan rettest. Der erste Buchstabe ist immer ein (wie auch immer man so ein großes verschnörkeltes Bild nennt), aber mit 3 Punkten am Anfang sieht das sehr seltsam aus. Ich weiss, was gemeint ist und ich weiss auch nicht, wie man es besser machen könnte, aber das ist mir beim Spielen sehr stark aufgefallen.

Link to comment
Share on other sites

  • 0

IMViaed.jpg

Wenn man zur Burg von Readric geht, bevor Kolsc einen das Quest im Dorf gegeben hat, dann sieht man diesen Dialog. Ich fragte, wer bist du? Im englischen steht sinngemäß: "Readric ist blind für seine eigenen Verbrechen . . . Ich bin es nicht". So wie es hier steht passt sein letzter Satz nicht zum vorletzten. Ohne die englische Version war es sehr verwirrend, was er mit "Bin ich nicht" meint.

Ich weis nicht, ob er den selben Text sagt, wenn er im Dorf auftaucht.

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Hallo zusammen. Erst einmal ein dickes lob an die leute die sich um eine korrekte deutsche übersetzung bemühen. Danke dafür.

Wie sieht das eigentlich von offizieller seite aus. Arbeiten die auch noch daran oder hoffen sie das es von den fans übernommen wird?

 

Ist die deutsche version des spiels denn nun mittlerweile genießbar? Ich wollte eigentlich die englische version spielen muss aber bei der menge des textes doch relativ oft auf auf ein ubersetzungsprogramm im hintergrund zurückgreifen, was der immersion doch ein wenig schadet.

 

Was raten mir die profis hier im forum.

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Soweit ich das jetzt mitbekommen habe ist das Übersetzungsstudio von Paradox beauftragt worden, Obsidian hat da nicht direkt etwas mit denen zu tun. Ich habe angefragt ob unser momentaner Stand für Patch 2.0 übernommen werden kann, mal sehen ob die Kommunikationskette bis zum Ende funktioniert.

 

@kurosawa Die jetzige Version bei Nexus ist vollkommen brauchbar. Für ~500 weitere Korrekturen müsstest du momentan github benutzen.

 

@durlachion Man könnte doch glatt mal wieder ein Update zu Nexus schieben.

Link to comment
Share on other sites

  • 0

 

 

Neben einem der Tidenseen stehen zwei Dörfler. Offenkundig atemlos keuchen sie schwer und schauen nervös zu dir hoch, als du dich näherst.

Da scheint wohl ein Zeilenumbruch nicht auszulösen, der Text ist jedenfalls da und enthält keine wirren Zeichen. Wenn sich das wiederholen lässt taugt es für einen eigenen Bugthread. Wäre dann nicht das erste Überlaufproblem das die Textboxen haben.

 

Übrigens ist der zugehörige Quest sehr interessant im Questeditor anzusehen, auch mit den neuen Conditions, da weiß man jetzt, warum es den Text 2 mal gibt. :)

Link to comment
Share on other sites

  • 0

nVJi6bK.jpg

 

Der zweite Satz der deutschen Version verwirrte mich. Es klingt so, als hätte Magram ihren Anhängern schon einmal die Aufgabe gegeben, dem Vermächtnis ein Ende zu setzen. Das ist falsch. Magram vertraute ihnen in der Vergangenheit, dass sie die Bombe bauen und benutzen. Jetzt vertraut sie ihnen, dass sie das Vermächtnis beenden. Man sollte den Satz ändern zu:

 

"Vielleicht vertraut sie ihnen erneut, damit sie dem Vermächtnis ein Ende setzen." Das "damit sie" könnte man auch durch "um" ersetzen. Es muss "sie vertaut ihnen" heißen und das "ihnen" muss klein geschrieben werden, denn sonst wird der Spieler angesprochen.

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Wie sieht's denn mit der Version vom Nexus aus? Ich vermute einfach mal Automatisches speichern ist einfach deutlich länger als Auto save oder ähnliches.

 

Man könnte es mit Autom. speichern eventuell abkürzen, aber ob das besser ist? Zu lang kann es vermutlich dennoch werden und umbenennen kann man den Spielstand immer noch.

Edited by Aurelio
Link to comment
Share on other sites

  • 0

Sehr interessantes verhalten, überall wird der Text kleiner, wenn er nicht passt, bis man ihn nicht mehr lesen kann. Die Namen der Gesänge sind da ein super Beispiel. Aber da im Savemenü scrollt es weg, juhu. Ein Hoch auf die Konsistenz.

 

Wir hatten die Typografish falschen ' gegen ‘ ausgetauscht. Die werden aber wie alle Zeichen zur wörtlichen Rede erkannt und ändern deswegen die Farbe des Textes. Im Git ist deswegen die Änderung dieses Zeichens zurückgenommen. Eine schöne Lösung ist uns da noch nicht untergekommen. Man könnte es mit Farbtags selbst einfärben, aber dann muss man überall ewig viel rumfummeln.

Link to comment
Share on other sites

  • 0

ybVoVjk.jpg

Ich finde, dass der Name dieses Schildes nicht übersetzt werden sollte und weiter "Thy Clef" heißt.

Es stimmt das clef auf englisch Notenschlüssel heißt.

Das Schild hat aber nichts mit Musik zu tun. Es ist nach dem Berg Dev Clef benannt. Der Berg schützte die Kämpfer.

Das Schild könnte also "Dein schützender Berg" heißen (und der Berg heißt Dev Clef).

Das ist Galfatanisch (oder wie diese Sprache heißt) und nicht Englisch.

 

Ich gebe zu dass das eines der weniger wichtigen Sachen ist und das andere das anders sehen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...